Thurgauischer Ärzteverein Werthbühlia Thurgauischer Ärzteverein Werthbühlia - Home
Kirche St. Verena in Werthbühl
Kirche St. Verena in Werthbühl / Istighofen TG
Gegründet 1833 ist die Werthbühlia eine Vereinigung, die ihren Namen vom ursprünglichen Treffpunkt Werthbühl, einem Ortsteil von Istighofen TG, südlich von Bürglen TG ableitet. Die Werthbühlia ist die älteste Ärztegesellschaft der Schweiz. Ihre Mitglieder treffen sich vier Mal im Jahr zu einer Sitzung, bei der inhaltlich weniger medizinische als allgemeinkulturelle Themen im Vordergrund stehen.

Was bis heute den besonderen Charakter der Werthbühlia ausmacht, beschreibt Otto Isler 1922:

"Es ist die Pflege der Kollegialität, des Gemüts, worin der Werthbühlia ein besonderes Bouquet zukommt, das sich auch durch die Zeiten des Materialismus hindurch bewahrt hat, und ohne welches der Mensch und also auch der Arzt, auf die Dauer nicht auskommt."